Cybride

Als ich SYMFORTD  erfand schuf den Begriff Abkömmlinge (für Nachkommen von Terranern und Spacern)

Die ist, rückblickend gesehen, ein unschöner Begriff.

Daher wird er nun (mit der Neugestaltung der der Website SYMFORTD) durch Cybride (oder Terra-Cybride) ersetzt. Möglich wäre auch der „Gentechnisch modifizierter Organismus“ (GMO)

siehe bei Wikipedia: CybrideGMO

(Terry-)Cybride sind (bei SYMFORTD) Wesen, die von Terranern und Spacer abstammen. Sie  können wie ihre außerirdischen Vorfahren zaubern, beherrschen SYMFORTD-Magie. Dazu benötigen sind anders als die Spacer magische Gegenstände, Inseparable oder Separable.

Da die meisten Spacer ebenfalls eigentliche Cybride sind, muss man streng genommen zwischen Terra-Cybriden und Turan-Cybriden unterscheiden,

Cybride wurden ursprünglich von Gen-Wissenschaftlern unter der Führung eines No „erschaffen“.

Neben Spacern und Cybriden gibt es noch menschliche Wesen die durch Mutation und / oder Paarung entstanden sind, unter anderen Terraner und Turaner. Sie werden hier als MMTs bezeichnet.

Sind MMTs, Spacer und Cybride miteinander „kompatibel“. Daher ist eine eindeutige Zuordnung eines PotentiellenTemporären oder Permanenten zu den Cybriden nicht immer korrekt. Es wäre also möglich, dass z. B. ein Zaubersänger ein MMT ist, wenn unter seinen Vorfahren kein Zaubersänger war, sondern Elfen und Terraner.

Schreibe einen Kommentar